Skip to main content

Exkursion zur WWU

Am Donnerstag den 13.09.2018 haben wir, der Biologie-LK der Q2, eine Exkursion zur WWU gemacht.

Die Exkursion drehte sich um das Thema „ DNA-Isolation und ihre Charakterisierung über PCR“.

Diesen Themenbereich hatten wir bereits ausführlich im Unterricht bearbeitet. Durch die Exkursion bekamen wir die Möglichkeit, den theoretischen Stoff aus dem Unterricht in die Praxis umzusetzen.

Abschließend lässt sich sagen, dass das Praktikum eine super Methode ist, um die Thematik den Schülern verständlich näher zu bringen. Es ist zum normalen Unterricht eine sehr gute Abwechslung und macht zudem viel Spaß. Zusätzlich war es sehr interessant, Vorgänge wie die PCR oder die Gelelektrophorese selber durchführen zu dürfen. Dabei wurde deutlich, was für ein großer Aufwand dahinter steckt.

Lina Havixbeck-Hartmann