Skip to main content

Experten für Digitalisierung

Schüler/innen zu Besuch in der Bezirksregierung Münster

Über 40 Abteilungsleiter der Bezirksregierung trafen sich am Domplatz, um sich über Digitalisierung im Unterricht auszutauschen. Entsprechend groß war das Interesse daran, welche Erfahrungen eigentlich Schülerinnen und Schüler bislang mit den neuen Medien gemacht haben und welche Ideen und Wünsche sie in Bezug auf digitalisierten Unterricht haben. Einige Schülerinnen und Schüler verschiedener Schulformen waren daher als Experten für digitalen Unterricht eingeladen. Für die Schulform Gymnasium waren 13 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 6, 8 und Q1 des Wilhelm-Hittorf Gymnasiums vertreten und berichteten u.a. über IServ, Schulcloud und nerdl. In den vielen Gesprächen wurde deutlich: Wir haben schon wahre Experten in Fragen digitaler Angebote an der Schule! Und darüber freuen sich nur Katharina Riethmüller und Christian Schrand - auch die Dezernenten zeigten sich sichtlich beeindruckt.

C. Schrand