Skip to main content

Frühlingsfest und internationales Fußballturnier am WHG

Der Duft von frischgebackenen Waffeln und leckeren Grillwürstchen empfing die Besucher des WHG-Frühlingsfestes auf dem Oberstufenhof.

Im Sprachenraum war ein reichhaltiges Buffet mit verschiedensten Speisen von zuckersüß bis herzhaft-pikant aufgebaut. Die Idee zum  internationalen Buffet ist durch die Zusammenarbeit von Frau Dreier und Frau Börger mit den Schülern aus der DaZ-Klasse entstanden. Die Schülerinnen und Schüler aus Syrien, Ghana, Polen, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Italien, Albanien, Lettland und dem Iran, die neben dem Unterricht in Schulklassen eine besondere Förderung im Fach Deutsch erhalten, luden ihre Schülerpaten, Unterstützer aus der WHG-Eltern- und Schülerschaft, Mitschüler, Lehrer, Freunde und Familien zum gemeinsamen Feiern ein.

Kombiniert wurde dies mit einer von den SV-Schülern und SV-Lehrer Herrn Göttsch organisierten Veranstaltung im Rahmen von Münsters Wochen gegen Rassismus. So wurde nicht nur gemeinsam gegessen und getrunken, sondern auch viel Fußball gespielt. Ein internationales Fußballturnier fand in der Spielehalle statt.  Durch die engagierte Mitarbeit vieler Schüler  und zahlreicher Besucher war das Frühlingsfest eine rundum gelungene Veranstaltung.

Ein herzlicher Dank gilt besonders den SV-Schülern und Sporthelfern, sowie den unterstützenden Kollegen des WHGs, die mit großem Einsatz für ein schönes Fest gesorgt haben!

A.Börger