Skip to main content

Handballer vom WHG sind Stadtmeister

Die Handball-Jungs vom WHG haben sich am Donnerstag (13. Dezember) auf sensationelle Art den Stadtmeister-Titel sichern können.

Schon in der ersten Runde überzeugte man mit einer aggressiven Spielweise und teilweise überragenden Defensive, und schlug das Schlaun-Gymnasium mit 38:32. Im großen Finale warteten dann die favorisierten Handballer des Annette Gymnasiums. Doch auch hier kämpfte man leidenschaftlich und schlug das Annette Gymnasium mit 25:23. In den letzten Minuten, die von der Dramaturgie nicht zu übertreffen waren, bewies das WHG die stärkeren Nerven und darf sich nun Stadtmeister der Wettkampfklasse III nennen.

Marius Brunsing