Skip to main content

Öffnung des Schulgebäudes vor Unterrichtsbeginn

Ein wichtiger Baustein unseres Hygienekonzeptes zur Bekämpfung der Coronapandemie ist es, dass wir alle Schülerinnen und Schüler so oft und so lange wie möglich auf dem großen Außengelände der Schule lassen möchten. Daher werden die Schülerinnen und Schüler im Regelfall vor Unterrichtsbeginn auf den ihnen zugewiesenen Pausenarealen abgeholt.

Wer lange Wartezeiten vor dem Schulgebäude vermeiden will, sollte daher möglichst „passend“ zum Unterrichtsbeginn eintreffen. Bei starkem Regen werden wir es dulden, dass die Schülerinnen und Schüler nicht auf dem vorgesehenen Platz warten, sondern dann unter der Pergola Schutz suchen. Sobald es dort zu voll wird, werden Herr Wackerhagen oder ich das Gebäude öffnen und die SuS begeben sich dann bitte direkt zu den Räumen, in denen sie in der ersten Stunde Unterricht haben. In diesem Fall kommen die Kolleginnen und Kollegen dann direkt und so früh wie möglich in den Unterrichtsraum.

D. Heinemann