Skip to main content

Schulsanitätsdienst

Unser Team

  • ist eine Gruppe von ca. 25 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8-Q2
  • stellt alle Bereitschaftsdienste in allen großen Pausen
  • übernimmt Einsätze auf Schul- und Sportfesten

Unsere Aufgaben

  • erste Betreuung nach kleineren Verletzungen
  • Wundversorgung
  • Betreuung der verletzten Schüler bis zum Eintreffen der Eltern bzw. bis
  • zum Eintreffen des Rettungswagens

Unsere Ausbildung

  • ein 16-stündiger Erste-Hilfe-Kurs

Inhalte u.a.:

  • Wundversorgung
  • Sportverletzungen
  • Verbrennungen, Vergiftungen
  • Bewusstseins-, Atem-, und Kreislaufstörungen   
  • Wiederbelebung
  • Verhalten an der Notfallstelle

Unser Saniraum ist ein gut ausgestatteter Raum in der Nähe des Sekretariats. Hier gibt es u.a.:

  • 2 Krankenliegen
  • Telefon zur Verständigung im Notfall
  • alle Materialien zur Erstversorgung der Verletzten

Er ist in den Pausen erste Anlaufstelle für alle Verletzten und durch seine Nähe zum  Haupteingang auch für den Rettungsdienst und Eltern gut erreichbar.

AG-Treffen finden nach Absprache in den Pausen oder im Anschluss an den Unterricht statt.