Skip to main content

Ausstellung des Projektkurses Experiment Kunst der Jahrgangsstufe Q2

Am Mittwoch, dem 6.12. eröffnete der Projektkurs Experiment Kunst eine Ausstellung von im vergangenen Jahr entstandenen Arbeiten. Die Vernissage vor Freunden, Klassenkameraden, Eltern und Lehrern war gut besucht und die Gäste fragten interessiert nach den einzelnen Werken.

Die Schülerinnen und Schüler des Projektkurses „Experiment Kunst“ der Jahrgangsstufe Q2 und ihre Kunstlehrerin Barbara Thomas

Der Projektkurs Experiment Kunst arbeitet seit fast einem Jahr an unterschiedlichsten, selbst gewählten Projekten zu verschiedenen Themen wie Schuhdesign, Wildlife, Emotionen oder Mein Café.

Entstanden sind Zeichnungen, Malereien, Kleidungsstücke und Objekte. Die Arbeiten sind von hoher Qualität und zeigen die intensive Auseinandersetzung der Schülerinnen und Schüler mit ihren Themen.

Joline Klein und Gilles Maurice Starmanns führten in die Ausstellung ein und berichteten von den unterschiedlichen Entstehungsprozessen der Arbeiten.