Skip to main content

Kunstwerk des Monats April und Mai 2021

  

Kreativität aus dem Distanzunterricht – „Menschen am Tisch" von Janne Oelerich (EF) und „Tiere und ihre Umgebung" von Connor Biermann (6c)

Das Bild des Monats April von Janne Oelerich (EF) ist im Zusammenhang mit dem Thema „Menschen am Tisch“ in der Zeit des Distanzunterrichts entstanden. Janne hat ihr Motiv auf die aktuelle Corona-Lage bezogen. Sie selbst erklärt ihr Bild, welches mit malerischen und zeichnerischen Mitteln umgesetzte wurde, folgendermaßen: „Mit dem Bild wollte ich die Lage in Zeiten von Corona ausdrücken. Die bunte, lebendige und strahlende Figur, die an einen Tisch gekettet ist, will all das erleben, was auf dem Tisch zu sehen ist und in ihren Alltag einbinden, doch sie ist angebunden und kann die Dinge nicht greifen. Sie sitzt in einem langweiligen und ungemütlichen Raum, der keine Abwechslung zeigt. Das einzig Schöne in dem Raum sind die Dinge, die die Figur hofft, bald wieder zu erleben".

Die Fachschaft Kunst gratuliert zu dieser emotional ergreifenden Darstellung, welche die aktuelle Situation und die Sehnsüchte vieler Menschen zum Ausdruck bringt.

Das Bild des Monats Mai von Connor Biermann (6c) ist ebenfalls während des Distanzunterrichts entstanden. Hier ist zum Thema "Modellieren" bzw. Gestaltung eines Kartons ein wirklich außergewöhnliches Projekt abgegeben worden. Connor hat zwei Kartons miteinander durch Pappmaschee verbunden, bemalt und zu einer Tierwelt ausgestaltet, auf der sich unterschiedliche Tiere befinden. In der unteren Ebene befindet sich eine Tropfsteinhöhle, die durch den Wasserfall entstanden ist. Das Werk besticht nicht nur durch die gute Form- und Farbgestaltung, sondern auch durch die Größe des Projekts. Hier ist viel Arbeit und Gestaltungseifer eingeflossen.

Connors Kunstwerk ist zur Zeit in einer der beiden Vitrinen im Foyer II im Original zu bewundern.

Die Fachschaft Kunst gratuliert zu dieser beachtlichen Leistung.

I. Schneider

Zurück