Skip to main content

Wettbewerbe und Projekte

Regelmäßig nehmen die Schülerinnen und Schüler des WHG erfolgreich an verschiedenen Wettbewerben teil. So z.B. in den Bereichen

Sprachen

  • Deutsch Essay
  • Bundeswettbewerb für Fremdsprachen
  • The Big Challenge

 Gesellschaftswissenschaften

  • Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten
  • Euroscola
  • Wettbewerb zum „Richeza-Preis

 MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik)

  • Jugend forscht
  • Informatik-Biber
  • Mathematik-Olympiade

Kunst

  • Cool at School
  • Begegnung mit Osteuropa
  • EuroVisions

 Sport

  • Stadtmeisterschaften Fußball
  • Stadtmeisterschaften Schwimmen
  • Stadtmeisterschaften Volleyball

Das Schulskiprojekt am Wilhelm-Hittorf-Gymnasium

Seit dem Jahr 2002 führt die Fachschaft Sport mit großem Engagement und starker Unterstützung durch Eltern, Kollegen, Schülerinnen und Schüler ein Skiprojekt in Oberndorf/Tirol durch.

Dieses Projekt besteht nicht ausschließlich aus einem einmaligen Skilaufen, sondern beinhaltet eine Vielzahl von begleitenden Teilprojekten und Aktivitäten, die sich fast über das ganze Schuljahr der Jahrgangsstufe 6 erstreckt. so werden u.a. Fragen der ökologischen Verantwortung in der Alpenwelt in den Fächern der Naturwissenschaften vorbereitend erarbeitet und vor Ort erkundet. Die Bedeutung des Tourismus für die Menschen in Österreich früher und heute wird in Erkunde und Geschichte erforscht. Später werden die Ergebnisse den Eltern in unterschiedlichen Präsentationsformen vorgetragen. Schon direkt nach den Sommerferien wird durch einen kompakter Kurs auf  Inlinern das Carven, später durch gymnastische und athletische Übungen im Sportunterricht das Skifahren selbst, vorbereitet.

Ganz wesentlich  ist ein solches Skiprojekt für alle Schülerinnen und Schüler eine besondere Schulung ihres  Sozialverhaltens. Das Skiprojekt soll zu einem größeren  Zusammenhalt und Verständnis aller Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe untereinander führen. Es fordert und fördert in besonderem Maße ihr soziales Verhalten miteinander und stärkt und entwickelt ihre Selbstständigkeit und ihr Verantwortungsbewusstsein. Deswegen beinhaltet u.a. die Vorbereitung dieses Projektes auch, dass sie selbst, unterstützt durch engagierte Eltern, mit verschiedenen Aktionen (die Durchführung von Cafeterien bei Elternsprechtagen, Schuh- und Fahrradputzaktionen, Laub- oder Müllsammelaktionen, Patenläufe, u.a.) Geld „verdienen“, um die Kosten des Projektes zu reduzieren und bei der Finanzierung zu helfen.

Im Mittelpunkt steht natürlich das Skilaufen als freizeitrelevante Sportart. Für die Schülerinnen und Schüler, die noch nicht Ski laufen können, aber auch für „Fortgeschrittene“ werden Kurse von Lehrerinnen und Lehrern unserer Schule durchgeführt, die eine Schulskilehrbefähigung haben. Unterstützt werden sie dabei von Mitschülern aus der Oberstufe, die sich durch ihr Engagement in der Jugendarbeit und durch ihr skifahrerisches Können dafür qualifiziert haben. All das soll  dazu beitragen, dass das Skiprojekt insgesamt ein lebendiger und identitätsstiftender Baustein für die Schulgemeinschaft des Wilhelm-Hittorf-Gymnasiums ist.

L.Fiekers

News

Das WHG hat bei den Stadtmeisterschaften im Schach den Titel in der Wettkampfklasse III (bis 14 Jahre) verteidigt.

Weiterlesen

Das war nicht der Beginn einer Klassenarbeit im Fach Spanisch, sondern fasst zusammen, was den Lateinamerikaabend kennzeichnete.

Weiterlesen

"Gutes Morgen Münster" macht Kinder und Jugendliche zu Stadtforschern - Mit der App #stadtsache auf der Suche nach Vielfalt im Quartier

Weiterlesen

22 Schüler/innen nutzen die Projekttage zum Lesen

Weiterlesen

Fische, Fledermäuse und fleischfressende Pflanzen

Weiterlesen

Exkursion zur DASA

Weiterlesen

Am 07.05.2019 fiel bei uns am Wilhelm-Hittorf-Gymnasium der Startschuss für die skate@school-Aktion von Titus Dittmann, in deren Rahmen er mit seinem Team 10 Schulen im Münsterland jeweils für eine Woche mit seiner mobilen Miniramp besucht.

Weiterlesen

Nachhaltigkeit ist ein Schwerpunktthema in diesem Halbjahr am WHG. Seit November beteiligen wir uns am Projekt "Gutes Essen macht Schule", seit Januar haben wir einen Wasserspender und umweltschonende nachhaltige Wasserflaschen.

Weiterlesen

SchülerInnen-Qualifizierung für die Wanderausstellung „Planet plastic“ am Hittorf-Gymnasium

Weiterlesen

Anlieferung der Wanderausstellung „Planet plastic“ mit dem Lastenrad

Weiterlesen