Skip to main content

Erdkunde

Aufgaben und Ziele des Faches

Das Fach Erdkunde / Geographie wird in der Sekundarstufe I in den Klassen 5, 7 und 9 unterrichtet, in der Sekundarstufe II finden neben den Kursen in der EF regelmäßig Grund- und Leistungskurse in der Q1 und Q2 statt.

Übergeordnetes Ziel des Erdkundeunterrichts ist die Vermittlung raumbezogener Handlungskompetenzen, sodass Schülerinnen und Schüler mit Blick auf aktuelle Frage- und Problemstellungen in die Lage versetzt werden,

- sich in einer zunehmend komplexen und globalisierten Welt zu orientieren,

- das eigene Denken kritisch zu reflektieren,

- selbstständig kriteriengestützte Urteile zu bilden,

- um so aktiv eine eigene gesellschaftliche Teilhabe zu entwickeln.

Vor diesem Hintergrund leistet das Fach Erdkunde einen wichtigen Beitrag zur Sensibilisierung für einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen und zur Sicherung der Lebensgrundlagen im Sinne der Nachhaltigkeit.

Fachschaftsaktivitäten:

- Exkursion zu einem Lehrbergwerk im Ruhrgebiet

- Exkursionen zur historisch-genetischen Stadtentwicklung im Nahraum Münster

- Projektorientierte Kooperationen mit dem Institut für Geoinformatik der WWU Münster

- Teilnahme an aktuellen geographischen Wettbewerben

- Konsumkritischer Stadtrundgang und Einblicke in alternative Marktkonzepte / Transfair-Projekte durch Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern

 

Lehrwerke und Materialgrundlagen:

Sekundarstufe I:

- Terra I – III (Klett)

- Diercke Weltatlas

- Raumbezogene Materialen aus unterschiedlichen aktuellen Medien

 

Sekundarstufe II:

- Themenbezogene Lehrwerke aus allen Schulbuchverlagen

- Diercke Weltatlas

- Raumbezogene Materialen aus unterschiedlichen aktuellen Medien

Nachrichten aus dem Fach Erdkunde

Wir erforschen, wie der Bergmann unter Tage gearbeitet hat

Weiterlesen

Erdkundeunterricht einmal anders

Weiterlesen

Am 21.4.16 besuchte der Q1 Erdkundekurs im Rahmen der Unterrichtsreihe „Globale Disparitäten“ das Bekleidungsgeschäft „Frau Többen“ auf der Hammer Straße.

Weiterlesen

Wasser ist im 21. Jahrhundert ein global diskutiertes Thema geworden. „Kalifornien erlebt schlimmste Dürre der letzten 1200 Jahre“, „Die Privatisierung von Wasser schreitet voran“ oder „Krieg um Wasser“ sind nur drei Beispiele aktueller Schlagzeilen über die Lebensgrundlage Wasser.              

Wasser ist die Voraussetzung für unsere Existenz. Denn ohne Wasser gibt es kein Leben. Doch noch...

Weiterlesen