Zum Hauptinhalt springen

Französisch

Schülerinnen und Schüler können am WHG in den Klassen 6 und 8 (Wahlpflichtbereich I und II) das Fach Französisch wählen und belegen es dann in jedem Fall bis zum Ende der 9. Klasse. Ab der Einführungsphase kann Französisch als fortgeführte Fremdsprache weiter belegt und als Grund- oder Leistungskurs in den Qualifikationsphasen bis zum Abitur weiter gewählt werden.

Fachschaftsaktivitäten

Es werden vielfältige Wettbewerbe wie z.B. Bundeswettbewerb Fremdsprachen, Juvenes Translatores, Vorlesewettbewerb, Prix de Lycéens Allemands u.ä. sowie die Teilnahme an Vorbereitungskursen für das DELF Diplom angeboten.

Zahlreich Austauschfahrten (z.B. Toulouse, Orléans, Libourne) ermöglichen es in der Regel allen Französischlernenden am WHG eine Fahrt nach Frankreich anzutreten.

Lehrwerke Sekundarstufe I:

  • Découvertes Série Jaune, Bände 1-4. Klett.
  • Cahier d’activités Série Jaune, Bände 1-4. Klett.
  • Grammatisches Beiheft Série Jaune, Bände 1-4. Klett.
  • Optional: Klassenarbeitstrainer. Série Jaune, Bände 1-4. Klett.

 

Sekundarstufe II:

  • Themenbezogene Materialien gemäß Vorgaben des Zentralabiturs.

 

Nachrichten aus dem Fach Französisch

Informationen zum Austausch und zu den Wettbewerben finden Sie in den entsprechenden Bereichen.

Frankreich-Austausch mit Libourne

  

Erfahrungen der 9. Klassen

Weiterlesen

Besuch des Francemobil am WHG

  

Kleine Fluchten im Schüleralltag

Weiterlesen

Verleihung der DELF Diplome 2021

  

Prüfungen auf den Niveaus A2 und B1

Weiterlesen

DELF-Diplôme

  

Französischschüler/-innen des WHG erhalten ihre DELF-Diplômes

Weiterlesen