Zum Hauptinhalt springen

Latein

    • Beginn mit Latein ab der 7. Klasse als 2. Fremdsprache
    • Spracherwerbsphase von der 7. bis zur 9. Klasse
    • Phase der kontinuierlichen Lektüre ab dem 2. Halbjahr der 9. Klasse
    • Erwerb des Kleinen Latinums am Ende der 10. Klasse
    • Erwerb des Latinums am Ende der Einführungsphase der Oberstufe (11. Klasse)

    Fachschaftsaktivitäten

    Sekundarstufe I

    • Adeamus! NRW 1. Cornelsen Verlag.
    • Adeamus! NRW 2.  Cornelsen Verlag.
    • Adeamus! NRW Arbeitsheft 7., 8., 9. 10. Schuljahr. Cornelsen Verlag.
    • Caesar, De bello Gallico (Auszüge)

     Sekundarstufe II

    • Ovid, Metamorphoses
    • Cicero, In Verrem
    • Cicero, In Catilinam
      (Alle Unterrichtsvorhaben werden in Auszügen behandelt.)

     Besondere Aktivitäten

    • zusätzlicher Förderunterricht ab der 7. Klasse
    • Teilnahme am Wettbewerb „Aus der Welt der Griechen“ in der 6.-8.Klasse und am Bundeswettbewerb für Fremdsprachen (Wettbewerbe „Team“ ab der 6., „Solo“ ab der 8. Klasse)
    • Exkursionen, z. B. zum Museum und Park Kalkriese, zum Römerpark nach Xanten, zum Germanisch-Römischen Museum nach Köln

    "Die spinnen, die Römer!" - Das Fach "Latein" stellt sich vor

    Latein sprachen, wie wir alle wissen, die Römer. Im Altertum beherrschten diese ganz West- und Südeuropa sowie Teile von Asien und Nordafrika. Deshalb stammen auch viele Sprachen vom Lateinischen ab: Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Rumänisch.

    Um zu zeigen, dass es noch viel mehr Gründe dafür gibt, auch heute noch Lateinisch zu erlernen, hat die Fachschaft eine Informationsbroschüre zusammengestellt, die hier herunterladen werden kann.

    Nachrichten aus dem Fach Latein

    Preisverleihung zum Wettbewerb „Aus der Welt der Griechen“.

      

    Fiona und Lene aus der 7b gewinnen mit Pop-up-Theater zum Krieg um Troja

    Weiterlesen

    Ludger und Malte (EF) nehmen in Latein am Bundeswettbewerb für Fremdsprachen teil

      

    Wettbewerb für sprachbegabte und -begeisterte Schüler

    Weiterlesen

    Fiona und Lene (7b) gewinnen den Kreativwettbewerb

      

    „Aus der Welt der Griechen“

    Weiterlesen

    NRW-Wettbewerb „Aus der Welt der Griechen“

      

    Unsere Latein-Schülerinnen Aglaja und Clara siegen wieder.

    Weiterlesen

    Salvete discipuli discipulaeque!

      

    Das heißt es für uns, die Lateinkurse der EF, bald das letzte Mal.

    Weiterlesen

    Flora Kerstan, Schülerin der EF am Hittorf-Gymnasium, gewinnt in Latein beim Bundeswettbewerb für Fremdsprachen

      

    Bei der Auszeichnung der Landessieger NRW des Bundeswettbewerbs in Latein, die am 28. Mai 2019 im Ernst-Barlach-Gymnasium in Unna stattfand, wurde Flora Kerstan, Schülerin in der EF, für ihre Teilnahme mit Latein am Wettbewerb Solo 8-EF mit einem zweiten Preis ausgezeichnet. Gratulamur tibi, Flora!

    Weiterlesen

    Die Lateinschülerinnen Aglaja und Clara siegen beim NRW-Wettbewerb „Aus der Welt der Griechen“

      

    Gratulamur! Beim diesjährigen Kreativwettbewerb „Aus der Welt der Griechen“ für Lateinschüler des 6. und 7. Jahrganges aus NRW siegten Aglaja Vorona (6a) und Clara Hannig (6c) mit ihrem Quartett zum Thema „Berühmte Griechen der Antike“.

    Weiterlesen

    Aus der Welt der Griechen

      

    Im Schulleiterbüro trafen sich die Lateinschüler/innen, die in der 1. Runde des Wettbewerbs „Aus der Welt der Griechen“ auf Schulebene gewonnen haben, mit Frau Bunge und Herrn Posingies (in Vertretung für Herrn Schrand).

    Weiterlesen

    Latein-Exkursion nach Xanten

      

    Bei blauen Himmel und strahlendem Sonnenschein über der ehemaligen Colonia Ulpia Traiana begab sich der Lateinkurs der EF auf Spurensuche der drittgrößten römischen Siedlung nördlich der Alpen.

    Weiterlesen